Monster im Heizungskeller

Unterwegs mit einem Dipl.-Ing. für Technische Gebäudeausrüstung Seit Januar 2015 müssen laut Gesetzgeber Heizungsanlagen in privaten, öffentlichen und geschäftlich genutzten Objekten erneuert werden, wenn diese vor 1985 installiert wurden, so Dipl.-Ing. Andreas Janke aus Hohen Neuendorf. Ob es sich dabei um alte Gas- oder Ölheizungen handelt, spielt keine Rolle. Dem Gesetzgeber geht es darum, Altheizungsanlagen, die unwirtschaftlich arbeiten und einen viel zu hohen Energieverbrauch aufweisen, aus dem Verkehr zu ziehen. Bei neuen Anlagen wird in Deutschland ausschließlich auf Brennwerttechnik...

Mehr lesen Monster im Heizungskeller
Share: